Noch ein Saab

Ein erster Kontakt entstand während des Saab-Imbisses im Zuge der Graf Berghe von Trips-Gedächtnisfahrt 2009. Inzwischen wuchs Ute´s Saab-Bestand um ein schwarzes, 2000er 9-3 Cabrio, 150 PS Turbo-Benziner, der inzwischen auf Original-Saab Alufelgen steht. kürzlich kam noch ein 100% serienmäßiger 83iger 99 in kirschrot dazu. Bruno und Ute haben handwerkliches Geschick bewiesen, denn der 99 ist wieder komplett und erstrahlt wie neu. Mit neuem Kühler und neuer Kupplung.Neue Bremsen waren im Dezember 2015 auch fällig.

Und der Saab Enthusiasmus ist noch nicht erschöpft. Bereits beim Sommerwochenende 2016 wurden die ersten Schritte zu einer Toppola-Wohnkabine eingeleitet, denn Doris und Pit´s Begeisterung waren sehr ansteckend: Stand in Schweden so eine Kombination aus 9-3 I Aero MY 2000 und Toppola Generation 3 zum Verkauf. Und am vorletzten Wochenende im Juni machte sich eine kleine Gruppe Saabfreunde auf den Weg nach Schweden. Begleitet wurden Ute und Bruno spontan von Johan, als Saab- und Schwedenguide. Dabei kam es zu einem zufälligen Zusammentreffen, nicht nur mit dem Verkäufer des skarabäusgrünen 9-3 Aero in US-Ausführung, sondern auch mit schwedischen Freunden aus Johans Bekanntenkreis. Ein kleines Saab-Freunde- Treffen am Rande.

Eine fantastische Aktion, ohne weiteres Zutun.

Der Kauf kam zustande und die 3. Toppola-Kabine ist im Club angekommen. Das Auto trägt die VIN: YS3DF58K2Y2005812 mit der Erstzulassung 2004. Der Tacho zeigt im Moment einen Kilometerstand von 150 TKm, trägt eine Anhängerkupplung, Schiebedach, und Automatikgetriebe. Leider sind Ute und Bruno an den nächsten Clubabenden unterwegs, so dass wir die neue Saab-Toppola-Kombination wohl erst beim Saab-Picknick in Loersfeld sehen werden.

Ursprünglich hatten wir die Saab 9-3 Toppola-Kombination zu Ute´s Saab-Fuhrpark addiert, was sich aber jetzt als Fehler herausgestellt hat, denn der 9-3 Aero gehört zu Bruno´s Fuhrpark und wird dem braunen Triumpf STAG Gesellschaft leisten. Inzwischen waren der Saab Toppola und die Insassen mehrmals auf Kurzurlaub untwegs, u.a. führte eine Reise auf die englische Insel. Aufbereitet wurde er mit professionellen Händen und die Toppola und der 9-3 glänzen unverkennbar.

900/2

VIN: YS3DD55J14W2010248
Erstzulassung: 11.1997
Leistung: 131 PS
Kilometerstand: 198.000 km

9-3 Cabrio

VIN:
Baujahr 2000
Leistung 150 PS
Kilometerstand:

99 GL

VIN:
Erstzulassung 1983

9-3/1 Aero Toppola

VIN : YS3DF58K2Y2005812

Erstzulassung 2004Automatik, elektr. verstellbare Sitze, Leder beige und US Vollausstattung, Leistung: 205 PS

Utes Enthusiasmus zur Marke Saab ist weiterhin ungebremst.

 Inzwischen versammeln sich mehrere Saab an ihrem Wohnsitz. Als treuer Begleiter entpuppt sich der 900/2 Einspritzer, dem ein 9-3 Cabrio in schwarz mit 150 PS Turbo- Motor zur Seite gestellt wurde. Der Saab- Bestand wuchs 2015 um einen serienmäßigen 83iger 99.in Kirschrot.

Und dann stand auch noch am Arbeitsplatz ein 900 Cabrio aus 1993 in Le-Mans blau Metallic zum Verkauf, der nur in "Gute Hände" abzugeben war. was lag da näher , als den Erhalt dieses schönen Cabrios zu sichern und der Sammlung zuzuführen. Der 900 lief mit 5-Gang Schaltgetriebe und Soft-Turbo Motor, B202S, 1993 in Uusikaupunki vom Band, er Steht auf Cross-Spoke Alurädern und verzeichnet ein neues Cabrio.Dach. An einigen Kleinigkeiten wird Bruno noch Hand anlegen, die Scheinwerfer- Wischanlage "richten" und den Blinkerhebel. Der Kilometerzähler zeigt eine Laufleistung von 305 TKM.

900s Cabrio

VIN: YS3AD75S6P7004088
Baujahr 1993
141 PS
Kilometerstand 305TKM