Gauke´s Schmuckstück: Der Saab Sonett III

Von der Sonett III, Jahrgang 1973 wurden insgesamt 2300 Fahrzeuge gebaut. Gauke importierte das Auto aus den USA, restaurierte es komplett, wobei nicht mehr alle Teile vorhanden waren. Besonders schwierig entpuppte sich die Versorgung mit den Kunststoff-Karosserieteilen. Aber auch mit Hilfe des Sonett-Club in Schweden konnten die fehlenden Teile beschafft werden, so dass nach einem Jahr die Komplettrestaurierung mit TÜV-Abnahme und Zulassung abgeschlossen werden konnte. Bisher trug der Saab Sonett Marita und Gauke selbst bis zum Nordkap problemlos. Auch auf Rallyeterrain hielt der Saab durch und enttäuschte seine Besitzer nicht.

Steckbrief: Saab97
 VIN: 97735001807
 MY: 1973 
Leistung: 75 PS 
Höchstgeschwindigkeit: >170 km/h 
Gewicht: 830 kg 
Laufleistung: 98 733 mls. 

Gaukes neue Aufgabe

Ein 95 Baujahr 1973 scheint in Drachten/NL auf seine Renovierung zu warten.

Ein feiner 7-Sitzer in Siennabraun und einer Kilometerleistung von 120 000km